Genuss und Inspiration für Vorarlberg zur Bedeutung von Marken

IV-Vorarlberg Präsident Martin Ohneberg und 11er Nahrungsmittel Geschäftsführer Thomas Schwarz luden Ende November zum zweiten Mal zum besonderen Eventformat mit kulinarischen und inhaltlichen Köstlichkeiten.

Klaus-Dieter Koch (BrandTrust), IV-Präs. Martin Ohneberg, Thomas Schwarz (11er), Mike Pansi und Clemens Grabher (11er)

Ein gesetztes Abendessen, zubereitet von weltmeisterlichen Köchen, kombiniert mit inhaltlichen Kurzvorträgen und angeregten Diskussionen war das Setting für diesen speziellen Abend. Im Hauptquartier von 11er Nahrungsmittel in Frastanz begrüßte IV-Vorarlberg Präsident Martin Ohneberg und 11er Nahrungsmittel Geschäftsführer Thomas Schwarz die hochrangingen Gäste aus der Wirtschaft. Der internationale Markenexperte Klaus-Dieter Koch führte während den Gängen in die Welt der Marken und die Bedeutung von Marken in der digitalen Welt ein. Er regte damit nicht nur zum Nachdenken, sondern auch zur Diskussion über die eigene Marke im Unternehmen an.

Für das leibliche Wohl mit einem frisch zubereiteten Drei-Gänge-Menü sorgte das Jugendnationalteam der Köche Österreichs in der hauseigenen Showküche.. Die Jungköche zeigten, warum sie im letzten Jahr beim ‚Culinary World Cup‘ in Luxemburg mit 75 Nationen und über 2000 Köchen den Weltmeistertitel errungen haben. Ein genussvoller und inspirierender Abend fand ein gelungenes Ende.

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild