Industrie 4.0 goes west!

Die Industriellenvereinigung organisierte gemeinsam mit Partnern im Rahmen des „V-Netzwerk Intelligente Produktion“ (eine Initiative von WISTO, Land, WKV, IV) eine Studienreise zu IBM-Research nach Zürich in der Schweiz.

Die Teilnehmer der Studienreise bei IBM-Research.

Eine 30-köpfige Vorarlberger Delegation lernte das europäische Forschungszentrum von IBM hautnah kennen. Trends in Bezug auf Clouds, Internet of Things, Cognitive Computing und Big Data wurden ebenso besprochen wie die bekannte „Watson“-Technologie und Industrie 4.0-Projekte. Als besonderes Highlight führte der bekannte IBM-Trendforscher Moshe Rappoport durch den Tag und schaffte es hoch komplexe Technologie verständlich zu erklären und Einsichten zu bieten, die helfen, Entscheidungen für die Zukunft zu treffen. Das Credo der Reise: „It’s all about connections“.

IV-IconInformationen zum Beitrag



IV-IconVerwandte Themen


Forschung, Technologie und Innovation

„Industrie 4.0 passiert, mit oder ohne uns“ - Rückblick 37. innovation(night

Die 37. Ausgabe der innovation(night mit Prof. Dr. Wilfried Sihn zum Thema „Industrie 4.0“ brachte das Foyer im Lustenaue...

Forschung, Technologie und Innovation

Industrie 4.0 – eine Chance!

Steht uns mit „Industrie 4.0“ die nächste industrielle Revolution bevor oder ist sie nur ein Schlagwort für eine Entwickl...

Forschung, Technologie und Innovation

Aktuelle Trends in der Fertigung: „Industrie 4.0“

VORTRAG „Industrie 4.0 – die Fabrik wird digital“ als der neue Trend in der Fertigung war Thema der Veranstaltung am 20. ...

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild