IV-Vorarlberg Newsletter: Vorarlberg braucht ein starkes Standortressort

Vorarlberg braucht ein starkes Standortressort

Für die aktuell stattfindenden Regierungsverhandlungen sieht IV-Vorarlberg Präsident Martin Ohneberg die Notwendigkeit bei der Zusammenstellung der Ressorts für die am Standort tätigen Unternehmen mit ihren Mitarbeitern ein klares Bekenntnis abzugeben.Weiterlesen...

Spürbare Konjunkturabschwächung, aber noch keine Rezession – Konjunkturimpulse und Entlastungsschritte setzen

43 Vorarlberger Unternehmen mit 26.885 Beschäftigten haben sich an der Konjunkturumfrage der Industriellenvereinigung (IV) Vorarlberg und der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Vorarlberg im dritten Quartal 2019 beteiligt.Weiterlesen...

Grenzüberschreitender Appell nach den Wahlen in der Schweiz und Österreich: „Unsere Themen brauchen mehr Gewicht“

Die Wahlen in der Schweiz, Österreich und Vorarlberg sind geschlagen. Der «Rheintal Unternehmertreff», eine lose, grenzüberschreitende Initiative von Unternehmern, der IV-Vorarlberg und den Arbeitgeberverbänden (AGV) Rheintal und Sarganserland-Werdenberg, appellieren daher gemeinsam an die Regierungen im grenzüberschreitenden Rheintal.Weiterlesen...

Grenzüberschreitende Wirtschaft steht hinter dem Hochwasserschutzprojekt Rhesi

Ein wichtiges grenzüberschreitendes Projekt, das die Zusammenarbeit in den nächsten Jahren prägen wird, ist das Hochwasserschutzprojekt ‚Rhesi‘. Dieses wird bereits seit längerem verhandelt. In den nächsten Jahren stehen wichtige Entscheidungen und die Umsetzung an.Weiterlesen...

Präsentation der ‚Top Unternehmen im grenzüberschreitenden Rheintal‘

Um das grenzüberschreitende Rheintal noch besser begreifbar zu machen und die wirtschaftliche Stärke der Region sichtbarer zu machen, hat der ‚Rheintal Unternehmertreff‘ erstmals die wirtschaftlichen Daten der Region aufbereitet und ein Ranking der 100 größten Unternehmen nach Mitarbeitern veröffentlicht. Die Daten sind bemerkenswert.Weiterlesen...

Volksschullehrer goes Technik! Exkursion ins Technorama als Mosaikstein für den Fachkräftenachwuchs

Auf Einladung der Industriellenvereinigung Vorarlberg fuhren Ende Oktober 40 Studierende der Pädagogischen Hochschule (PH) Vorarlberg – allesamt angehende VolksschullehrerInnen – einen ganzen Tag ins Swiss Science Center Technorama nach Winterthur.Weiterlesen...

Vorarlberger Pädagogen gewinnen österreichweiten IV-Teacher's Award

Im Beisein von Bildungsministerin Iris Rauskala wurden Ende Oktober zwei Vorarlberger Pädagogen aus über 170 österreichweiten Einreichungen mit dem „IV-Teacher’s Award“ 2019 ausgezeichnet. Mit dem Preis sollen pädagogisch und fachlich herausragende Leistungen vor den Vorhang geholt werden.Weiterlesen...

Smart City Dornbirn ladet zum Wettbewerb um die besten Ideen

Gerne verweisen wir auf den Smart City Dornbirn Wettbewerb, der sich mit dem künftigen Leben in der Stadt auseinandersetzt und damit eine Vorreiterrolle einnimmt. Der Smart City Dornbirn Wettbewerb ruft jede Bürgerin und jeden Bürger dazu auf die „Stadt der Zukunft“ zu denken und in konkreten Prototypen umzusetzen.Weiterlesen...

Termine

Hier gibt’s alle Infos zu den Veranstaltungen der Industriellenvereinigung (IV) Vorarlberg sowie wichtigen Netzwerkpartnern.Weiterlesen...

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild